-- Anzeige --

Sonntag, 30. Januar 2011

Die Süddeutsche Zeitung kostenlos lesen

Nachdem ausgerechnet das Probeabo meiner Lieblingszeitung bei den vorgestellten Abo-Anbietern nicht automatisch auslief, habe ich eine ausgesprochen simple Lösung gefunden.

Auf sueddeutsche.de - wie gesagt: ausgesprochen simpel! - könnt Ihr ein kostenloses Probeabo der Süddeutschen bestellen, das von alleine ausläuft.

Das freut mich insofern besonders, als ich selbst begeisterter Leser der Süddeutschen bin, die meiner Ansicht nach neben der FAZ und der Zeit eines der letzten Flaggschiffe des deutschsprachigen Qualitätsjournalismus ist.

Zum kostenlosen Probeabo führt der Textlink oder folgendes Banner:



Süddeutsche Zeitung - wer sie liest sieht mehr!


Kommentare:

Blume896 hat gesagt…

das find ich voll super ich lese auch ab und an gerne mal zeitung aber kaufen? ne is mir zu teuer! und dann diese kostenlosen abos die nicht von selber enden find ich persönlich abzocke da ich selber auch sehr vergesslich bin und mir nicht merke was ich in 4 wochen zu kündigen habe! da finde ich diese abos hier sehr sinnvoll! so kann man mal in eine zeitung schnuppern ohne irgendwann ne fette rechnung zu bekommen!

Ich werde das angebot denke wahrnehmen! Find ich super!

Lieben Gruß Blume896

Janina hat gesagt…

Vielen Dank für den Tip. Hier ist kostenlos lesen auch wirklich Kostenlos und es kommt nicht zu Folgekosten. Und da ich erst nach Baden Würtemberg gezogen bin, werde ich das Angebot gleich mal nutzen.
Wünsche Dir eine schöne Woche
Janina

gratissime hat gesagt…

Das freut mich!
Allerdings kann man die Süddeutsche auch als Nicht-Baden-Würtemberger doch prima lesen! Ist ja ne überregionale Zeitung - ich hab die hier in Berlin sogar ne Weile ganz regulär abonniert.

Tanja hat gesagt…

Tolle Idee! :)
Leider wohne ich in Österreich.. daher lese ich die Süddeutsche Zeitung nur manchmal im Internet.. aber bei uns gibt es auch bei vielen Zeitungen solche Angebote!

-- Anzeige --