-- Anzeige --

Mittwoch, 9. Februar 2011

Bildung ins Ohr: radioWissen von Bayern 2

Ist es gewagt, den Titel eines Blogeintrags mit dem Wort Bildung beginnen zu lassen? Nein. Wer in die Podcasts von radioWissen hineinhört, wird außerdem schnell feststellen, dass hier alles andere als dröges Bildungsprogramm geboten wird.

Die Sendung von Bayern 2 ist in der Tat "spannend erzählt" und "gut aufbereitet". Zudem ist das Themenspektrum gewaltig: Es reicht von Kurzbiographien (u.a. Maria Theresia, Blaise Pascal, Robespierre) über Städteportraits (u.a. Prag, Amsterdam), Literatur und Geschichte bis hin zu aktuellen (oder zeitlosen) gesellschaftlichen Themen. Es würde den Rahmen eines Blogeintrags sprengen, hier einen kompletten Überblick über die behandelten Themen zu bieten. Deshalb beschränke ich mich hier auf eine kleine Themenliste, die Euch einen ersten Eindruck verschaffen soll:

- Hindenburg - Ein deutscher Mythos - 31.01.2011
- Autorität - Sanftes Führen oder Maske der Gewalt - 26.01.2011
- "Irre Geil!"- Die deutsche Sprache und ihre Entwicklung - 21.01.2011
- Das Schwein - Glückssymbol und arme Sau - 20.01.2011
- Endlager ohne Ende - Gefahren der Atomkraft - 14.01.2011
- Gewohnheiten - Zwangsjacken oder Rettungsring? - 07.01.2011

Schaut und hört es Euch am Besten selbst an! Ein Klick auf diesen Link führt Euch zur Downloadseite. Lobend möchte ich hinzufügen, dass die der Länge der Sendung geschuldete Reduktion aufs Wesentliche fast immer hervorragend gelingt.

Kommentare:

AbbeyDawn hat gesagt…

hey, das ist echt toll
ich hab' wenig Geschichtskenntnisse und finde die Seite daher sinnvoll :) und der kostenlose Download kommt noch oben d'rauf :D

Murderprincess hat gesagt…

Hey :)
Na das ist mal eine tolle Sache. Das lade ih mir doch direkt mal runter wenn ich gleich wieder an meinen PC kann. Ich finde es sollte viel mehr solcher Sendungen geben :) Besonders die Hindenburg interessiert mich sehr ( auch weil wir das nicht wirklich im Geschichtsunterricht behandelt haben)
Echt toll, danke für den Hinweis!

Anonym hat gesagt…

Hallo,

Bildung wird in unserer Gesellschaft immer kleiner geschrieben, deswegen Daumen hoch für deinen Blogartikel. Solche Radiosendungen sollte es viel mehr geben, meinetwegen auch TV- Sendungen.

LG stanisliebling

Anonym hat gesagt…

Hallo, ich habe gestern abend hier auf Deinem Blog von den podcasts erfahren. Da mein Freund und ich beide keine Lust auf ei Hörbuch hatten, haben wir es gleich ausprobiert. Ich bin ja hin und weg von "sozusagen". Ein Lexikon der sperrigen Wörter, hätte ich auch gern :).Was Hörern so auffällt, schon spannend. Mache ich mir selbst doch oft keine Gedanken, was ich so verbal absondere.Mein Freund musste dann aber dringend noch in die Wissenschaftsecke reinhören (ich hätte ja den Rest vom Abend bei "sozusagen" verbringen können).Nunbin ich in Sachen Gesundheitswesen, Gentechnick uvm. etwas schlauer. Mein Freund war ganz angetan und ich habe ja längst noch nicht alles entdeckt, freue mich auf noch so manche Entdeckungstour :)
Vielen Dank für diesen Tipp

Anonym hat gesagt…

Na, das Thema "Hindenburg" war ja sicher nicht ganz zufällig relativ zeitnah mit der RTL-typischen TV-verwurstung angesetzt ;)
Aber die Sendungen sind wirklich nicht schlecht gemacht, vor allem "irre geil" hat mich als Sprachinteressierten sehr angesprochen.
Apropos: Ich spiel jetzt mal den Krümelkacker und weise dich sehr undezent darauf hin, dass es "dröge" heißt ;)
Grüße
Fibsmus

PS: was hat dich eigentlich zu dem Wolkenhintergrund getrieben? Sieht aus wie in meinem Kinderzimmer früher^^ ;)

gratissime hat gesagt…

Ziemlich peinliche Sache...
Danke für den Hinweis!

Murderprincess hat gesagt…

So, ich habe mir jetzt mal (zeitnah XD) was von dem Podcast angehört auf Itunes und finde den wirklich super :)
Danke nochmal :)

Anonym hat gesagt…

Hallo, bin auch mal wieder hier vorbeigeschlichen und bin ganz begeistert von den podcastes
sozusagen hat es mir ganz besonders angetan :)
vielen Danke dafür
Knity

-- Anzeige --